Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist

Wichtige Cookie Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir ERROR: No link has been specified! verwenden. Icon downmehr anzeigen Hier wird mehr Text ERROR: No link has been specified!
Icon upweniger anzeigen

Kultur | Sport | Freizeit

schneebedeckte Berge

Skigruppe

Wir bieten unseren Teilnehmern bei den angebotenen Ausfahrten eine qualifizierte sportliche Betreuung im jeweiligen Skigebiet. Unsere Ski- und Snowboard-Übungsleiter werden dazu jährlich beim 4-tägigen Fortbildungslehrgang zielgruppenspezifisch geschult.

Das Angebot reicht vom Snowboarden für Anfänger bis hin zum perfekten Carving in allen Geländeformen.

Gemeinsam Spaß haben, die Natur und das Skigebiet genießen, sind uns genausoso wichtig wie sicheres Ski- bzw. Snowboardfahren im variierenden Gelände.

We are also friends on a powder day!

Weitere Informationen zur Skigruppe

Vorstandskreis

Rolf Bausenhart, Roland Beilhardt, Torsten Eisold, Gabi Goll, Georg Heuer, Philipp Nonnenmann, Andreas Riexinger, Tilmann Schmidt-Sandte

Kurseinteilung / Könnensstufen

Diese Auflistung soll die Differenzierung unserer Kurse grob darstellen. Neben diesen Kriterien berücksichtigen wir natürlich Eure Wünsche und die jeweilige Teilnehmerstruktur. Sprecht mit uns.

Anfänger

A = Absolute Beginner: Ihr seid noch nie auf einem Snowboard gestanden! Wir starten am Anfängerhügel und zeigen Euch die Basics (Elementarschule). Ziel nach 2 Tagen ist für Euch, am Anfängerhang Kurven auf Back- und Frontside zu fahren.

A+ = Anfänger: Ihr könnt bereits am flachen Hang (blaue Piste) Front- und Backside-Kurven fahren. An steileren Hängen rutscht Ihr sicher seitwärts ab. Ihr habt schon erste (positive) Lifterfahrungen.

Fortgeschrittene

B = Fortgeschrittene: Fortgeschrittene sind "pistentauglich", denn Ihr könnt Kurven auf blauen und roten Pisten fahren. Neben den Sesselliften sind auch Schlepplifte (Ankerlifte) kein Problem für Euch.

B+ = Advanced Fortgeschrittene: Ihr könnt sicher Kurven auf blauen und roten Pisten fahren. Auf einfachen Pisten seid Ihr bei mittlerer Geschwindigkeit mit geführten und/oder geschnittenen Kurven (Carven) unterwegs. Mit Ziehwegen habt Ihr keine Probleme. Ihr könnt sicher jeden Lift fahren.

Könner

C = Cruiser: Blaue, rote und schwarze Pisten sind kein Problem für Euch. Normalerweise fahrt Ihr Kurven auf der Kante. Ihr beherrscht das "Kurvenfahren nach Vorausdrehen" und "Kurvenfahren mit Beugen der Beine" in jedem Gelände. Eure Fahrweise ist sehr sicher und Ihr möchtet Eure Technik in Details verbessern.

C+ = Profis: Ihr wollt und könnt noch mehr? Dann seid Ihr auf dem besten Weg, uns als Snowboardlehrer unterstützen zu können ...

Auf welcher Ausfahrt welche Kursstufen angeboten werden, entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Jahresprogramm.

Sicherheit

Vorsicht ist besser als Nachsicht! Ohne Risiko ist keine Sportart, auch beim Skifahren und Snowboarden kann man sich verletzen. Aber Ihr selbst könnt das Risiko durch Euer Verhalten beträchtlich verringern. Auf der Piste kein Alkohol zum Beispiel!

Ski-/Snowboardfahren ist Sport. Deshalb hilft auch eine ausreichende körperliche Fitness! Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen werden Stürze (gerade im Anfängerbereich) nicht ausbleiben. Die folgende Liste an Sicherheitsvorkehrungen gibt Hinweise wie unter Umständen Sturzfolgen reduziert werden können:

Wristguard

Schützt gegen das Umknicken der Handgelenke bei Stürzen oder beim Aufstehen. Natürlich muss Euer Handschuh groß genug sein, damit Ihr Wristguards darunter tragen könnt (manche Handschuhe haben Wristguards bereits integriert). Besonders empfehlenswert für Anfänger.

Knieschützer

Vermeiden blaue Flecken auf den Knien. Mit gepolsterten Knien hockt es sich auch ofmals angenehmer im Schnee, gerade wenn die Hose schon etwas nass ist. Volleyballknieschützer tun natürlich auch ihren Dienst. Knieschützer sind eine geeignete Anwort auf harte Pisten (Eis).

Crash-Pants

Schützen insbesondere Euer Steissbein, wenn Ihr auf den Hintern fallt. Die Crash-Pants sind die moderne Alternative für das Kissen oder den Schal in der Hose. Boarder, die gerne springen (Kicker usw.), wissen Crash-Pants oftmals zu schätzen.

Rückenprotektor

Soll insbesondere Eure Wirbelsäule schützen. Neben Stürzen geben auch Zusammenstöße mit anderen Snowboardern oder Skifahrern Grund, seinen Rücken zu schützen. Die Rückenprotektoren gibt es in verschiedenen Varianten, billig sind sie leider nicht. Beim Boardercross sind Rückenprotektoren ein Muss.

Helm

Hilft gegen Kopfverletzungen. Der Helm spielt eine zunehmende Bedeutung, z. B. Inline-Skaten, Fahrradfahren. Traditionell sind schnelle Fahrer mit Helm unterwegs.

Fotos

schneebedeckte Berge
Ausfahrt vom 13. bis 15.12.2013: Stubai
schneebedeckte Berge
Ausfahrt vom 17. bis 19.01.2014: Arlberg
Drahtseilbahn
Ausfahrt vom 07. bis 09.02.2014: Steinplatte
vier Personen im Sessellift
Ausfahrt vom 28. bis 30.03.2014: Stubai
schneebedeckte Berge und Tannen
Ausfahrt vom 20. bis 23.02.2014: Dolomiten
Skifahrer bei der Abfahrt
Skifahrer im Hintergrund schneebedeckte Berge
Skifahrer im Hintergrund die Sonne

Download

PDF

Programm

Überblick unserer Ski- und Snowboardausfahrten 2018/19

PDF

Anmeldung

Infos zur Anmeldung

PDF

Anmeldebedingungen

Infos zu Bezahlung, Stornierung, etc.

PDF

Aufgepasst

Unsere Empfehlungen zu Ihrer Sicherheit

Ansprechpartner

Geschäftsstelle der Skigruppe
Carolin Steegmüller
Tel./AB: +49(0)7148 1607 64
Telefax: +49(0)7148 1607 66

Ansprechpartner